Radtour: Rund um die Abtei Brauweiler

Rundtour, haupts. durch ländliches Gebiet. Landwirtschaft, rekultiviertes Gebiet und die Orte der Pfarreiengemeinschaft Brauweiler/Geyen/Sinthern.

Tourbeschreibung

Wir starten an der Abtei St. Nikolaus in Pulheim-Brauweiler Richtung Bernhardstraße, über die wir nach Dansweiler und weiter zur Glessener Höhe kommen, die durch den rekultivierten Charakter eines ehemaligen Tagebaus gekennzeichnet ist. Als Alternative kann (muss aber nicht) hier eine Höhe von 206m üNN über Serpentinen mit dem Rad erklommen werden. Zum Gipfelkreuz gelangt man auch, indem man den Weg zu Fuß über die Treppen nimmt, die auch „Himmelsleiter“ genannt und von Sportlern als Trainingseinheit genutzt werden. Man kann hier auch die kürzere Variante Richtung Glessen wählen und fährt vorbei an der Glessener Mühle Richtung Mansteden, Geyen und Sinthern. Von hier geht es zurück nach Brauweiler. Wir nehmen aber noch den kleinen durch landwirtschaftliche Betriebe geprägten Ort Freimersdorf mit. Über die Brauweiler Mühle kehren wir zu unserem Ausgangspunkt zurück.

Stichworte zu dieser Radtour