anmelden pfarr-rad Logo
pilger-pfade Logo
Mit dem Klapprad nach Santiago de Compostela – Teil III Mit dem Klapprad nach Santiago de Compostela – Teil III

Mit dem Klapprad nach Santiago de Compostela – Teil III

Entfernung in Kilometer
62,8 km
Dauer in Stunden
6–7 Std
Steigung in Höhenmeter
895 Hm
Anzahl der Orte
5 Orte

Tourübersicht

Start Pilgerherberge Alte Lateinschule Traben-Trarbach Linie Ziel Pilgerherberge Kolpinghaus Trier

Charakteristik

Etappentour (mehrtägig) ländlich familienfreundlich Andere Region

Etappentour (mehrtägig), hauptsächlich durch ländliches Gebiet. Tour an der Mosel entlang. Gut ausgeschilderter Premium-Radweg. Viele Möglichkeiten zur Einkehr, Supermärkte am Wegesrand.

Schwierigkeitsgrad

entspannt 6–7 Std 895 Höhenmeter

Entspannt. Unschwere (mein Lieblingswort aus Wanderführern) also leichte Radtour. Weiterhin an der Mosel entlang. Bis auf etwaige Abkürzungen keinerlei Schwierigkeiten. Länge der Tour beachten.

Hintergrund

kulturell

Wir beginnen den Tag mit einem ausgiebigen Frühstück. Die Herbergsmutter hat den Tisch reich gedeckt und verweigert jegliche Mitarbeit. Wir genießen die schöne Atmosphäre, loben die Unterkunft über den grünen Klee und verabschieden uns auf die nächste Etappe.

Wir kommen überein, dass wir die unglaublichen schönen Kilometer an der Mosel nochmals abkürzen wollen.

Also schieben wir die Klappräder den steilen Wanderweg den Berg hoch und finden dort in der Höhe eine Fledermausbrücke (siehe Bild).

Ich lache natürlich in meiner Ignoranz über eine solche Bauplanung. Später lese ich mich zu Hause ein. Viele Fledermäuse fliegen nur recht tief und versterben dann an der Bundesstraße, weil sie von LKWs abgeschossen werden. Also baut man eine Brücke, wo sie drunter her fliegen können. Mittlerweile weiß ich Bescheid. Ich erzähle trotzdem überall von der Fledermausbrücke – es ist natürlich ein Fledermaustunnel.

Wir fahren also ewig weiter nach Trier und steigen dort im Kolpinghaus ab. Wir besichtigen noch den Dom und die Porta Nigra und essen in der besten Pizzeria Deutschlands.

Es war nicht schlecht.

Reiner Odenthal

Start

Pilgerherberge Alte Lateinschule Traben-Trarbach

Start
0 km
1

Pilgerunterkunft Alte Lateinschule

Tipp
0 km

Traben-Trarbach

2

Abkürzen - Abkürzung

Tipp
2,2 km

Traben-Trarbach: An der Mosel kann man gut eine Moselschleife auch abkürzen. Nichts für sogenannte Genussradler … mehr was für den Genussschieber.

3

Fledermausbrücke … äh -tunnel

Tipp
2,9 km

Graach

4

Dom zu Trier

Kirche
62,8 km

Trier

5

Pilgerunterkunft Kolpinghaus

Tipp
62,9 km

Trier

Ziel

Pilgerherberge Kolpinghaus Trier

Ziel
62,8 km
Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Nutzung von Angeboten Dritter

Diese Website nutzt zur Darstellung von Radwege-Karten Open Street Maps und Gravitystorm, zur Darstellung von Landschaft und Satellitenfotos Mapbox.
Videos im Blog stammen entweder von dieser Website oder medien-tube.de.

Hierbei baut Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern des Drittanbieters auf, wodurch automatisch Ihre IP-Adresse sowie Informationen über Ihren Browser, Betriebssystem, Datum/Uhrzeit und die Adresse unserer Website an diese übermittelt werden können.

Tracking-Cookie von Matomo

Matomo wird DSGVO-konform eingesetzt, da es Daten nur innerhalb dieser Website erhebt und verarbeitet. Es dient nicht-personenbezogener Verfolgung der Benutzerinteraktion.