anmelden pfarr-rad Logo
pilger-pfade Logo
Kirchen im Kölner Norden Kirchen im Kölner Norden

Kirchen im Kölner Norden

Entfernung in Kilometer
34 km
Dauer in Stunden
3–4 Std
Steigung in Höhenmeter
436 Hm
Anzahl der Orte
8 Orte

Tourübersicht

Start Linie Ziel Neulandpark Leverkusen

Charakteristik

Rundtour ländlich familienfreundlich Rheinschiene

Rundtour, hauptsächlich durch ländliches Gebiet. Die Tour kann mit Kindern gefahren werden. Sie ist ländlich und geht überwiegend auf Rad-und landwirtschaftlichen Wegen.

Schwierigkeitsgrad

entspannt 3–4 Std 436 Höhenmeter

Entspannt.

Hintergrund

kulturell

Über die Leverkusener Brücke geht es am Rhein entlang nach Worringen. Nach Besichtigung der beiden Kirchen, in Langel und Worringen, geht es durch den Worringer Bruch (hier fand 1288 die Schlacht zu Worringen statt), weiter nach Thenhoven. Durch die Felder kommt man dann nach Esch und später zu den Badeseen. Weiter geht es durch die Ortsteile Lindweiler, Heimersdorf und Chorweiler zu den Kirchen von 1960-1966. Durch die Garten- und Grünanlagen gelangt man sehr schnell zum Fühlinger See. Von dort geht es dann über die Leverkusener Brücke zurück zum Neulandpark.

Tourenradler

Start

Neulandpark Leverkusen

Start
0 km
1

Neulandpark

Tipp
0 km

Leverkusen: Auf 20 Hektar, wo früher die Werksdeponie von Bayer war, fand 2005 die Landesgartenschau statt.

Fünf Spiel und Sportschwerpunkte und ein Sandspielplatz laden zum Verweilen ein.

Durch die Landesgartenschau sin im Park zahlreiche Brückenbauwerke enstanden.

2

St. Amandus

Kirche
5 km

Rheinkassel: Aus dem 10. Jahrhundert stammt diese Saalkirche, die im Laufe der Zeit zu einer dreischiffigen Kleinkirche wurde.

Die kleine romanische Kirche St. Amandus, erinnert an den "Apostel der Belgier". Der Hl. Amandus war im 7. Jh. als Missionar in Belgien tätig und gründete dort u.a. das Kloster Elno.

st.pankratius.info

3

St. Pankratius

Kirche
11,5 km

Worringen: Die frühere Pfarrkirche St. Pankratius wurde 1869 zur Schule und später als Wohnhaus umgebaut, der noch erhaltene Turm stammt aus dem 12. Jh.

Die heutige neuromanische Saalkirche wurde 1837 erbaut und von 1863-1866 umgebaut.

Die Kanzel entstand 1864, wenig später entstanden die Beichtstühle und die Kirchenbänke.

st.pankratius.info

4

St. Johann Baptist

Kirche
14,9 km

Roggendorf/Thenhoven: Die Bewohner der Dörfer Roggendorf und Thenhoven wünschten sich um 1864 endlich eine eigene Kirche, damit sie nicht immer zum Gottesdienst nach Worringen laufen mussten.

Bevor es eine Kirche an dieser Stelle gab, musste die Bewohner von Roggendorf und Thenhoven nach Worringen laufen. 1866 wurde die neuromanische Kirche von Heinrich Nageschmidt fertiggestellt. Nach der Vollendung waren die pfarrrechtlichen Verhältnisse über längere Zeit nicht geklärt, und es durften zunächst keine Gottesdienste an den Hochfesten gefeiert werden. Dies änderte sich erst ab 1875.

st.pankratius.info

5

St. Martinus

Kirche
19,3 km

Esch: Mit ihrem Westturm bestimmt St. Martinus bis heute das Bild des Dorfes Esch. Die ältesten Teile der Kirche stammen aus dem 11 Jahrhundert.

Besonderheiten

Außen an der Kirche befindet sich das Kriegerehrenmal, 1927 von Hildegard Domitzlaff gefertigt: Über dem aufgebahrten Soldaten hängt der Kruzifixus an der Kirchenwand, Hinweis auf den die Menschheit erlösenden Kreuzestod Christi und somit Zeichen der Hoffnung.

www.kreuz-koeln-nord.de

6

Marienkirche

Kirche
23 km

Lindweiler: Nachdem in den 60er Jahren in den Räumen des Lino-Clubs sonntags ein Gottesdienst gefeiert wurde und der Ort Lindweiler erweitert wurde, wurde eine neue Kirche notwendig.

Am 28. Juni 1981 wurde die Filialkirche "Schmerzhafte Mutter Maria" von Herrn Weihbischof Frotz geweiht.

gemeinden.erzbistum-koeln.de

7

Christi Verklärung

Kirche
25,4 km

Heimersdorf: Die Kirche Christi Verklärung am Taborplatz ist ein der Gotik nachempfundener Bau des Architekten Josef Lehmbrock, der 1962 errichtet wurde.

In der Kirche sind eine Altarplatte aus dem 13. Jahrhunder, eine Tuchreliquie von Papst Johannes XXIII. sowie eine bunt illuminierbare Orgel zu sehen.

gemeinden.erzbistum-koeln.de

8

Neuapostolische Kirche

Kirche
26,7 km

Seeberg: Die Gemeinde Köln-Seeberg besteht seit 1948; das gegenwärtige Kirchengebäude wurde am 26. März 1971 geweiht.

www.nak-koeln-west.de

Ziel

Neulandpark Leverkusen

Ziel
34 km

Neulandpark Leverkusen: Die Rundtour endet wieder hier.

Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Nutzung von Angeboten Dritter

Diese Website nutzt zur Darstellung von Radwege-Karten Open Street Maps und Gravitystorm, zur Darstellung von Landschaft und Satellitenfotos Mapbox.
Videos im Blog stammen entweder von dieser Website oder medien-tube.de.

Hierbei baut Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern des Drittanbieters auf, wodurch automatisch Ihre IP-Adresse sowie Informationen über Ihren Browser, Betriebssystem, Datum/Uhrzeit und die Adresse unserer Website an diese übermittelt werden können.

Tracking-Cookie von Matomo

Matomo wird DSGVO-konform eingesetzt, da es Daten nur innerhalb dieser Website erhebt und verarbeitet. Es dient nicht-personenbezogener Verfolgung der Benutzerinteraktion.