anmelden pfarr-rad Logo
pilger-pfade Logo
Kleine Kirchenrunde im Bonner Westen Kleine Kirchenrunde im Bonner Westen

Kleine Kirchenrunde im Bonner Westen

Entfernung in Kilometer
12 km
Dauer in Stunden
1–3 Std
Steigung in Höhenmeter
223 Hm
Anzahl der Orte
5 Orte

Tourübersicht

Start Linie Ziel Poppelsdorfer Schloss

Charakteristik

Tourtipp Rundtour städtisch familienfreundlich Rheinschiene

Rundtour, hauptsächlich durch städtisches Gebiet. Auch wenn die Tour städtisch geprägt ist, kann auf dem Weg auch "Grünes" erfahren werden, wie biespielsweise die die grüne Spielstadt.

Schwierigkeitsgrad

entspannt 1–3 Std 223 Höhenmeter

Entspannt. Insgesamt eine leichte Tour, deren Steigung sehr moderat ausfällt.

Hintergrund

kulturell

Die Tour unweit des Poppelsdorfer Schlosses zunächst über Endenich nach Dransdorf von neben der Burg auch die St. Antonius Kirche entdeckt werden kann.

Im Anschluss geht es nach Lessenich zu St. Laurenitus und nach Lengsdorf zu St. Petri in Ketten. Von dort aus wird der Rückweg angetreten.

Eine Tour des ADFC Bonn e.V.

Gabriele Heix und Benno Schmidt-Künzel.

Max Moll

Start

Poppelsdorfer Schloss

Start
0 km

Bonn: Unweit des Bonner HBFs beginnt und endet diese Tour.

1

Burg Dransdorf

Kultur
4,1 km

Dransdorf: Die Dransdorfer Burg ist ein ehemaliger Rittersitz im Bonner Stadtteil Dransdorf. Es gab bereits zwei Vorgängerbauten. Die heutige Burg liegt etwas abseits der Siemensstraße neben der Kettelerschule und gegenüber der Kirche St. Antonius.

Die gesamte Anlage steht unter Denkmalschutz.

2

Burgkapelle Dransdorf

Kirche
4,1 km

Dransdorf: Die Dransdorfer Kapelle geht zurück auf die aus dem Mittelalter stammende Burg der Ritter von „Travinsdorp“. Sie ist Vorläufer von Kirche und Pfarrei St. Antonius und wurde im 15. Jahrhundert erstmals erwähnt. Das heutige Gebäude geht auf das Jahr 1746 zurück.

3

St. Antonius

Kirche
4,2 km

Dransdorf: Obwohl der kleine Ort schon seit dem Mittelalter nachweisbar ist, gehörte er pfarrlich über Jahrhunderte zum Sprengel von Dietkirchen bzw. der Stiftspfarrei und später dann zur Pfarrei St. Marien im Bonner Norden. Erst 1927 erfolgte die Gründung einer eigenen Pfarrei in dem nunmehr stark gewachsenen Ort. Der neue Kirchbau, der bereits 1929 geweiht wurde, ist ein gutes Beispiel für die Verbindung von liturgischen Überlegungen und architektonischen Möglichkeiten dieser Zeit.

Besonderheiten

Das Langhaus der Kirche ist architektonisch eng verwandt mit dem Hangarbau der damaligen Flugzeughallen.

www.thomas-morus-bonn.de

4

St. Laurentius

Kirche
6,6 km

Lessenich: Die Pfarrei St. Laurentius bildet eine der ältesten und bedeutendsten pfarrlichen Gebilde der Bonner Kirchenlandschaft. Wohl von Beginn an dem Hl. Laurentius geweiht, besteht sie seit dem 6./7.Jh. und betreute das Gebiet zwischen Duisdorf, Gielsdorf und Alfter.

Wahrscheinlich aus einer kleinen römische Ansiedlung entstanden, wurde die Pfarrei spätestens ab dem 12.Jh. Eigenkirche des mächtigen Bonner Cassiusstiftes. Die Kirche in ihrer heutigen Gestalt stammt im Wesentlichen aus dem 11. und 12. Jh. und ist eine der schönsten romanischen Dorfkirchen in Bonn.

www.thomas-morus-bonn.de

5

St. Petri In Ketten

Kirche
9,4 km

Lengsdorf: St. Petri in Ketten ist die römisch-katholische Pfarrkirche des Bonner Ortsteils Lengsdorf. Sie steht als Baudenkmal unter Denkmalschutz.

Der Standort der ersten, jetzt nicht mehr existierenden Kirche in Lengsdorf war wahrscheinlich mit dem der heutigen Kirche identisch. Weil man Bodenfunde im näheren Umkreis der Kirche gemacht hat, ist diese Vermutung sehr naheliegend. Heute noch lässt sich der Burgcharakter an der hohen und wuchtigen Nordmauer erkennen, die der Kirche als Stütze dient.

Die schweren Beschädigungen des Zweiten Weltkriegs konnten beseitigt werden. Dazu wurde einer neuer Turm 1953 errichtet.

Ziel

Poppelsdorfer Schloss

Ziel
12,6 km

Bonn: Geschafft. Von hier aus kann bequem der Rückweg angetreten werden oder eine andere Tour des ADFC Bonn gefahren werden.

Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Nutzung von Angeboten Dritter

Diese Website nutzt zur Darstellung von Radwege-Karten Open Street Maps und Gravitystorm, zur Darstellung von Landschaft und Satellitenfotos Mapbox.
Videos im Blog stammen entweder von dieser Website oder medien-tube.de.

Hierbei baut Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern des Drittanbieters auf, wodurch automatisch Ihre IP-Adresse sowie Informationen über Ihren Browser, Betriebssystem, Datum/Uhrzeit und die Adresse unserer Website an diese übermittelt werden können.

Tracking-Cookie von Matomo

Matomo wird DSGVO-konform eingesetzt, da es Daten nur innerhalb dieser Website erhebt und verarbeitet. Es dient nicht-personenbezogener Verfolgung der Benutzerinteraktion.