anmelden pfarr-rad Logo
pilger-pfade Logo
Zwei Dome und ein Hofhaus Zwei Dome und ein Hofhaus

Zwei Dome und ein Hofhaus

Entfernung in Kilometer
42 km
Dauer in Stunden
4–5 Std
Steigung in Höhenmeter
750 Hm
Anzahl der Orte
13 Orte

Tourübersicht

Start Bensberg Linie Ziel Kölner Dom

Charakteristik

Streckentour städtisch Bergisches Land

Streckentour, hauptsächlich durch städtisches Gebiet. Der Weg führt sowohl über ländliches Gebiet, als auch durch Ecken Kölns.

Schwierigkeitsgrad

entspannt 4–5 Std 750 Höhenmeter

Entspannt. Mit einer ca. 2 km langen Steigung.

Hintergrund

kulturell

Die Tour ist Teil der Rundtour „Rund um das Erzbistum“, die Thomas Pfeiffer erarbeitet und gefahren hat.

Im Laufe des ersten Halbjahres wird diese fertig gestellt.

Dieser Tourenabschnitt führt von Bensberg nach Köln. Höhepunkte der Tour sind der Altenberger Dom, die Kirche Herz Jesu in Schildgen und der Kölner Dom

Max Moll

Start

Bensberg

Start
0 km
1

St. Nikolaus

Kirche
0,9 km

Bensberg: In Bensberg, in der Nähe des Bensberger Schlosses, steht die katholische Kirche St. Nikolaus.

Sie gehört zu der Pfarrgemeinde St. Nikolaus und St. Joseph.

St. Nikolaus wurde im Jahr 1886 geweiht.

2

St. Joseph - St. Jospeh

Kirche
3,3 km

Heidkamp: Die Pfarrkirche St. Joseph steht im Bergisch Gladbacher Ortsteil Heidkamp.

Der Bau dieser Kirche begann im Jahr 1958 nach den Plänen des Architekten Erwin Schiffer

www.joseph-und-antonius.de

3

St. Severin

Kirche
5,7 km

Sand: Genau wie die Heidkamper Kirche St. Joseph gehört St. Severin zu der Pfarrei St. Joseph und St. Antonius.

St. Severin steht im Bergisch Gladbacher Ortsteil Sand und wurde im Jahr 1881. Am Namenstag des heiligen St. Severin von Köln, den 23 Oktober wurde die Kirche feierlich eingeweiht.

Besonderheiten

Der neugotische Baustil, die Malereien in der Kirche, sowie die Kirchenorgel sind sehenswert.

www.joseph-und-antonius.de

4

Papiermuseum Alte Dombach

Kultur
6,8 km

Dombach: Im Tal der Strunde befindet sich zwischen Bergisch Gladbach und Herrenstrunden die LVR Papiermühle Alte Dombach.

Idylisch liegt es im engen Tal direkt am Bach. Ein Mühlrad wird durch das Wasser angetrieben, Infotafeln berichten über die damaligen Strapazen der Papierherstellungen, sowie über die Rohstoffe für die Herstellung.

Im Infoladen kann man sich über Museumsführungen erkundigen. Für Kinder gibt es spezielle Führungen, bei denen auch jeder sein eigenes Blatt Papier herstellen kann.

Für das leibliche Wohl sorgt das danebenliegende Cafe.

Das Bild steht unter CC-Lizenz: Busbahnhof|de.wikipedia.org

Hinweis

Öffnungszeiten:

Di-Fr 10-17 Uhr

Sa+So 11-18 Uhr

Mo geschlossen

5

Quelle Strunderbach

Tipp
9,5 km

Herrenstrunden: Der rund 20 Kilometer lange Strunderbach mündet bei Köln-Mülheim in den Rhein und entspringt aus einem Berg nahe Herrenstrunden.

Die Strunde war lange Zeit die Lebensader verschiedener Ortschaften, Mühlen und Industrien.

Mit ihrer Fließenergie wurden auch Papier- und Mehlmühlen betrieben.

Die Quelle ist ein beschaulicher Ort abseits des hektischen Straßenverkehrs. Dort hört man das flüsternde Plätschern des Wassers, das aus dem Berg austritt.

6

Pause und Gastronomie

Tipp
20,7 km

Altenberg: Altenberg ist auch bekannt für seine gute Küche, die in den Gaststätten serviert wird.

Im Ort selber und in der näheren Umgebung gibt es auch Unterkünfte.

Altenberg ist ideal als Startpunkt für Wanderungen in die Umgebung.

In Altenberg gibt es auch einen Märchenwald.

Zudem gibt es auch viele Möglichkeiten, einfach mal „Pause“ zu machen und die eigenen Vorräte mit Blick auf den Altenberger Dom zu genießen.

www.altenberg-info.de

7

Alenberger Dom - Altenberger Dom

Kirche
20,8 km

Altenberg: Der damalige Kölner Erzbischof Konrad von Hochstaden legte im Jahr 1259 den Grundstein, aber erst 120 Jahre später war der Altenberger Dom fertiggestellt.

Die gotische Kirche wurde nach französischem Vorbild als turmlose Querschiff-Basilika erbaut.

Sie war die Kirche der ehemaligen Zisterzienser-Abtei Altenberg.

Das riesige Kirchenfensters hier war eines der größten im Mittelalter. Es befindet sich in der Westfassade der Basilika.

www.altenberger-dom.de

8

St. Pankratius

Tipp
23,6 km

Odenthal: Von St. Pankratius wird berichtet, dass sie einer der ältesten Kirchen im Bergischen Land ist.

Die dreischiffige romanische Pfeilerbasilika stammt aus dem 11. Jahrhundert und wurde dem frühchristlichen Märtyrer Pankratius geweiht.

Besonderheiten

Nicht nur äußerlich ist die Kirche schön anzusehen. Im Innenraum befinden sich neben dem würdevoll gestalteten Seitenschiff und Altarraum auch der Taufstein und eine imposante Orgel.

www.pankratius-odenthal.de

9

Café in Odenthal - St. Pankratius

Tipp
23,6 km

Odenthal: In Odenthal gibt es diverse Unterkünfte, Cafes, Restaurants und einen Supermarkt.

Der Ort ist idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in die Umgebung.

Der Öffentliche Transport beschränkt sich auf Buslinien.

10

Herz Jesu

Kirche
27,1 km

Schildgen: Bereits von weitem erscheinen die Türme dieses imposanten Kirchbaus.

Nach Plänen von Gottfried Böhm wurde die heutige Kirche gebaut und im Oktober 1960 geweiht. Sie ist Teil der sogenannten „sakralen Hofhäuser“, die Böhm seit 1955 konzipierte.

Besonderheiten

Wer die Kirche betritt sollte zunächst die Architektur auf sich wirken lassen, die zunächst fremd erscheinen kann. Sehenswert ist unter anderem der Tabernakel, auf dessen Tür zwölf Bienen zu sehen sind, die für die zwölf Apostel stehen.

Hinweis

Die Kirche ist tagsüber geöffnet.

Achtung. Nach der Abbiegung in Richtung nächsten Wegpunkt folgt ein kurzer Teil der auf der Straße gefahren werden muss. Mit Kindern lässt sich auch der Bürgersteig nutzen.

11

St. Nikolaus

Kirche
31,9 km

Dünnwald: St. Nikolaus ist eine von zahlreichen romanischen Kirchen in und außerhalb von Köln und wurde Mitte des 12. Jahrhunderts zu einem Kloster für Prämonstratenserinnen.

Von den Ausmalungen im Kircheninnenraum sind heute nur noch wenige Teile erhalten.

Bild unter Public Domain Lizenz: Chris06

Besonderheiten

In der Sakristei, ist ein Malereizyklus aus dem 15. Jahrhundert zu sehen. Dieser zeigt die unter anderem zwölf Apostel und die Verkündigung Mariens.

www.st-nikolaus-duennwald.de

12

St. Clemens

Kirche
37,5 km

Mühlheim: Die erste Kirche in Mühlheim wurde 1220 fertiggestellt. Der Ursprungsbau war als römische Saalkirche konzipiert. Im Laufe der Zeit wurde dieser Bau zu einer dreischiffigen Basilika ausgebaut.

Nach dem zweiten Weltkrieg musste die Kirche völlig restauriert werden.

Bild unter CC-Lizenz: Magnus Manske|commons.wikimedia.org

Besonderheiten

Das Bronzeportal wird nur zu besonderen Anlässen wie die Fronleichnamsprozession geöffnet. Es zeigt Auschnitte aus dem Leben des Hl. Clemens.

www.clemens-mauritius.de

13

Kölner Dom

Kirche
42,4 km

Altstadt-Nord: Der Kölner Dom ist die Kathedrale (Bischofskirche) des Erzbistums Köln.

Es gibt unzählige Möglichkeiten den Dom zu besichtigen.

Besonderheiten

Einige, der vielen Höhepunkte sind:

Eine Domturmbesteigung

Das riesige Kirchenfenster

Der Dreikönigenschrein

Die Domschatzkammer

Hinweis

Öffnungszeiten des Domes:

6:00 Uhr - 19:30 Uhr (November-April)

6:00 Uhr - 21:00 Uhr (April-Oktober)

Im Umfeld des Domes befinden sich auch:

Das Römisch Germanische Museum

Das Museum Kolumba.

www.koelner-dom.de

Ziel

Kölner Dom

Ziel
42 km
Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Nutzung von Angeboten Dritter

Diese Website nutzt zur Darstellung von Radwege-Karten Open Street Maps und Gravitystorm, zur Darstellung von Landschaft und Satellitenfotos Mapbox.
Videos im Blog stammen entweder von dieser Website oder medien-tube.de.

Hierbei baut Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern des Drittanbieters auf, wodurch automatisch Ihre IP-Adresse sowie Informationen über Ihren Browser, Betriebssystem, Datum/Uhrzeit und die Adresse unserer Website an diese übermittelt werden können.

Tracking-Cookie von Matomo

Matomo wird DSGVO-konform eingesetzt, da es Daten nur innerhalb dieser Website erhebt und verarbeitet. Es dient nicht-personenbezogener Verfolgung der Benutzerinteraktion.