Presse

Pressemitteilungen

Mit der Kirche auf Fahrradtour

20. Juni 2013, Köln Das neue Fahrradportal www.pfarr-rad.de hat seit heute den offiziellen Segen der katholischen Kirche. mehr


Erzbistum Köln startet Fahrradportal

, Köln Das neue Fahrradportal www.pfarr-rad.de ist eine Tourenplattform, mit der Sie das Erzbistum Köln mit seinen vielen Kirchen, Klöster und Kulturgütern auf dem Fahrrad erleben können. mehr


nach oben

Pressematerial

Hier finden Sie, anlässlich der Eröffnung am 20. Juni 2013, für die Presse nutzbare Informationen, Bilder, Kartenmaterial und Pressetexte zusammengefasst zu einem Paket.
Ebenso enthalten ist die Pressemeldung zur Eröffnung in kurzer und langer Form.

nach oben

Pressefotos

Für die Berichterstattung kostenlos nutzbar:
Pressefotos mit der Quellenangabe: EBK Stabsabteilung Medien

Ein mit GPS-Geräten ausgerüstetes Fahrrad vor dem Eingangsportal der Kreuzkirche in Bonn. Foto: Udo Wallraf Mit dem GPS-Gerät unterwegs auf einer spannenden Tour durch das Vorgebirge. Foto: Udo Wallraf Kurze Rast vor dem Portal der St. Peter und Paul Kirche in der Nähe von Bad Münstereifel. Foto: Udo Wallraf

 

Dr. Udo Wallraf, Leiter des Referats Kommunikation beim Erzbistum Köln + Initiator von pfarr-rad.de bei der Eröffnungsfeier des Fahrradportals in der Kirche und Kunst-Station St. Peter Jan Mücke, Parlamentarischer Staatssekretär, Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung bei seiner Rede zur Eröffnung von www.pfarr-rad.de in der Kirche und Kunst-Station St. Peter Prälat Dr. Stefan Heße, Generalvikar des Erzbischofs von Köln bei seiner Grußbotschaft zu der Eröffnungsfeier des neuen Fahrradportals vom Erzbistum Köln in der Kirche und Kunst-Station St. Peter Der Generalvikar Prälat Dr. Stefan Heße (li) segnet die Fahrräder für die im Anschluss geplante Radtour, die aufgrund des Unwetters in Köln leider ausfallen musste. Bildmitte: Jan Mücke, Parlamentarischer Staatssekretär, Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, dass das Projekt finanziell unterstützt hat, rechts: Dr. Udo Wallraf, Leiter des Referats Kommunikation beim Erzbistum Köln + Initiator von pfarr-rad.de Anstoßen auf das Portal: Dr. Udo Wallraf, Leiter des Referats Kommunikation beim Erzbistum Köln + Initiator von pfarr-rad.de (li), Jan Mücke, Parlamentarischer Staatssekretär, Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (mi), Prälat Dr. Stefan Heße, Generalvikar des Erzbischofs von Köln (re) Fenster der Reflexion: Staatssekretär Jan Mücke (li) und Generalvikar Dr. Stefan Heße (re) bauen einen Reflektor in ein Bild ein, dass bald durch die Kirchen des Fahrradportals auf eine Wanderausstellung Staatssekretär Jan Mücke (li) und Generalvikar Dr. Stefan Heße (re) sind beide überzeugte Radfahrer
Polizei-Begleitung für die Stadtrundfahrt
Download (7,9 MB JPEG)

 

Presse-Kontakt

Erzbistum Köln, Generalvikariat
Hauptabteilung Medien und Kommunikation – Kulturkommunikation
Marzellenstraße 32 – 50668 Köln

Telefon 0221 / 1642-3354

info@pfarr-rad.de

nach oben