Der pfarr·rad-Blog


IMG_0283_Kopie.jpgIMG_0316_Kopie.jpg
23. Juli 2015

7. Woche: Thomas Pfeiffer Radreise

7. Woche In Südengland angekommen fahre ich bis nach Bath. Die Stadt gehört zum Weltkulturerbe und wurde schon von den Römer, wegen ihrer Bäder, geschätzt. Von Bath aus kann ich die nächsten 25 Meilen am Avon-Kanal entlang rollen. Immer wieder schippert langsam ein Schmalboot auf dem Kanal entlang. Der geschotterte Fahrradweg ist gut ausgeschildert und ich folge der Wasserstraße bis zur Stadt Devizes, wo ich den Schiffskanal verlasse. Mein Weg führt mich weiter nach Stonehenge. Ich bin am nächsten Morgen schon um neun Uhr am Besucherzentrum, um nicht in den Haupttrubel zu gelangen. Die weltweit bekannte Kultstätte gehört für viele Touristen einfach zu einem Englandbesuch dazu. Ein Shuttlebus fährt mich bis in Sichtweite zu den Steinkreisen. Während ich mir den Steinkreis und die Umgebung anschaue, regnet es immer wieder. Inmitten des dunkle Wolkenhintergrunds und einer geschwungene Landschaft mit riesigen Getreidefeldern wirken die tonnenschweren Steine immer noch mystisch. Weitere Infos: www.radgeschichten.com


zur Übersicht