Der pfarr·rad-Blog


18. Dezember 2014

50. Tour auf pfarr-rad.de

Zum Jahresende präsentiert das Kirchenfahrradportal pfarr-rad.de die 50. Fahrradtour. Auch die 50. Radtour ist eine Besonderheit: Unter dem Titel „Der Kolping-Radwanderweg in Kerpen“ werden die Lebensorte Adolph Kolpings in seiner Geburtsstadt Kerpen aufgeführt und besucht. So entsteht ein authentisches Lebensbild des bekannten Gesellenvaters des 19. Jh. an bekannten und unbekannten Orten seiner Kindheit und Jugend.

Entwickelt und erstellt wurde die Tour von der Religionsklasse 9.1/6 des Gymnasiums Kerpen – Europaschule – unter Anleitung ihres Lehrers Markus Potes im vergangenen Jahr. In Zusammenarbeit mit den Heimatfreunden Stadt Kerpen e.V. und dem Stadtarchiv der Kolpingstadt Kerpen entstand diese Rundfahrt.

Auf dem Foto sind zu sehen (v.l.n.r): Bürgermeisterin Marlies Sieburg; Susanne Harke-Schmidt, Stadtarchiv Kerpen und Vorsitzende der Heimatfreunde; Susanne Kremmer, Stadtarchiv Kerpen; Markus Potes, Gymnasium der Stadt Kerpen

Zur Tour: /kolping-radtour



2. Mai 2014

Video: Unterwegs für den Frieden

Das Video findet sich hier:
Unterwegs für den Frieden

Insgesamt fünf Orte, die von Gewalt und/oder Frieden geprägt sind, wurden im Rahmen der Friedensfahrradtour angefahren.

Marcus Laufenberg hat die Tour begleitet und einen Film gedreht. Dieser wurde von der Stabsabteilung Medien produziert.

Weitere Informationen unter www.pax23.de


zur Übersicht