Der pfarr·rad-Blog


G0021634.JPGG0401748.JPG
11. Juni 2017

Rennradgruppe erfolgreich bei Rund um Köln

Premiere für das Rennradteam pfarr-rad.de beim Radrennen „Rund um Köln“ am vergangenen Sonntag! Das fünfköpfige Team um Stefan Plettendorff und Norbert Bauer startete bei strahlendem Sonnenschein beim Klassiker der deutschen Radrennen fast punktgenau zum 200 Jubiläum des Fahrrads. Mit Spaß und Begeisterung fuhr die Amateurgruppe die knapp 70km durchs Bergische Land in zwei Stunden ab, mit einem Schnitt von fast 34km, und war damit im ersten Drittel der Mannschaften, alle Achtung! „Ich freue mich, dass keiner gestürzt und alle aus dem Team unbeschadet ins Ziel gekommen sind. Das ist bei ca. 4000 teilnehmenden Rennradfahrern die größte Herausforderung. Und dass wir bei schönem Sommerwetter als Team „pfarr-rad.de“ auch noch eine gute Platzierung einfahren konnten, freut mich besonders“, sagt Stefan Plettendorff, der die Gruppe organisiert hat. Begeisterung und Spaß stehen bei der Amateurgruppe im Vordergrund und ein wenig Ehrgeiz natürlich auch. Uns so steht jetzt schon fest: das Rennradteam pfarr-rad.de ist auch im kommenden Jahr wieder dabei und wird bei „Rund um Köln“ für Kirche das Rennen machen!


zur Übersicht