Der pfarr·rad-Blog


kultOur_Neu-1-2.jpg
31. Oktober 2016

KulTour mit Tiefgang

Am Vorabend von Allerheiligen begeben wir uns auf einen stimmungsvollen wie tiefgründigen Stationenweg. Wir starten in der Kunsttation St. Peter mit einer apokalyptischen Ausstellung und lassen uns anschließend vom Schauspieler Volker Lippmann im Theater Tiefrot in die Abgründe der menschlichen Seele entführen. Weiter geht es in die Industrieruinen des Werkes Klöckner-Humboldt-Deutz, wo wir uns gemeinsam mit den Performance-Künstlern von Raum 13 in Licht und Schatten getauchte Räume voller Geschichte(n) arbeitender Menschen begeben. Zum Abschluss lauschen wir zum Fuße der Hohenzollern-Brücke und mit Blick auf den Dom einem Nachtgebet der besonderen Art. Teilnahmegebühr: 15,00 EUR. Anmeldung unter: info@pfarr-rad.de; Tel. 0221 1642-3354


zur Übersicht