Der pfarr·rad-Blog


7. April 2016

Tour ins Licht

Die Radwallfahrt „Tour ins Licht“ ist ein Experiment. Sie versucht, neue Wege zu gehen und in Form einer nächtlichen bzw. frühmorgendlichen Radwallfahrt Menschen überraschend und neu anzusprechen. Sie steht ganz im Zeichen der österlichen Botschaft, die vom Dunkel der Kälte und der Vergänglichkeit ins Lebendige und Wärmende des Lichtes führen will. Auf insgesamt 20 km Strecke in Neuss und Düsseldorf verbindet sie spirituelle Elemente an den jeweiligen Kirchen mit Naturerfahrung und Gemeinschaftserleben, Die Teilnehmer mit kleinen Petroleumlampen für den Besuch in den unbeleuchteten Kirchen ausgestattet. Anmeldung erforderlich unter:


zur Übersicht

Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Nutzung von Angeboten Dritter

Diese Website nutzt zur Darstellung von Radwege-Karten Open Street Maps und Gravitystorm, zur Darstellung von Topographie und Satellitenfotos Mapbox.
Videos im Blog stammen entweder von dieser Website oder medien-tube.de.

Hierbei baut Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern des Drittanbieters auf, wodurch automatisch Ihre IP-Adresse sowie Informationen über Ihren Browser, Betriebssystem, Datum/Uhrzeit und die Adresse unserer Website an diese übermittelt werden können.

Tracking-Cookie von Matomo

Matomo wird DSGVO-konform eingesetzt, da es Daten nur innerhalb dieser Website erhebt und verarbeitet. Es dient nicht-personenbezogener Verfolgung der Benutzerinteraktion.